Theme Make mit integrierten, einfach zu bedienenden Page-Builder. Das Theme hat selbst in der kostenlose Variante optimale, sehr gut strukturierte Customizer Optionen

  • Hintergrundbilder -> Header, Footer, Site, Content
  • Farben -> Individuell für Webseitentitel, Haupt-/Untermenü, Widget-Titel/Body, Fußbereich, Button, sowie den obigen Hintergrundbereichen – teilweise lassen sich auch transparente Farben nutzen
  • Typographie -> Individuell für alle Überschriften, Webseitentitel, Haupt-/Untermenü, Widget-Titel/Body, Fußbereich
  • Layout -> Header, Footer sowie Templateanpassungen für alle Seiten, Beiträge, Archive, Beitragsseite, Suchergebnisseite

https://de.wordpress.org/themes/make/
https://thethemefoundry.com/wordpress-themes/make/

Dokumentation und Support

https://thethemefoundry.com/docs/make-docs/#questions
https://wordpress.org/support/theme/make

Theme Make CSS Beispiele & Anpassungen

Prozentuales Verhältnis Navigation & Logo/Titel

/* Themeanpassung MAKE Menübreite*/

@media screen and (min-width: 800px) {

.site-branding { max-width: 30%; }

.site-navigation { max-width: 70%; }

}

MAKE Page-Builder – Abstand zwischen Bereichen (Zeilen)

/* Themeanpassung MAKE Page-Builder - Anpassung des Abstandes zwischen den Zeilen (Bereichen)*/ 
.builder-section { 
position: relative; margin-bottom: 0px; margin-bottom: 0rem; 
}

Theme Make: Entfernt den Copyright-Hinweis 😉

Wenn man das macht – das lässt die GPL-Lizenz ja auch zu – sollte man im Impressum zumindest auf den Theme Entwickler verlinken!

/* Themeanpassung MAKE um Copyright-Hinweis zu entfernen */ 
.footer-credit { 
display: none; 
}